flotte

MKT-Leitstelle

Die MKT-Leitstelle, von der aus alle Transporte und Anfragen aller Unternehmen der MKT-Firmengruppe abgewickelt werden, befindet sich im 8. OG der Hauptverwaltung des MKT in der Reichenhaller Str. 8 in München. Von hier aus werden alle Fahrzeuge des Krankentransportes, der Auslandsrückholung und des Interhospitaltransfers abgewickelt. Die Leitstelle ist rund um die Uhr besetzt und verfügt über modernste Kommunikations- und IT-Ausstattung. An bis zu sieben Arbeitsplätzen nehmen unsere Mitarbeiter rund um die Uhr Anrufe entgegen, disponieren Fahrzeuge und sind gleichzeitig der Meldekopf für die gesamte Firmengruppe.

 

LST 2


Die Leitstelle im Vollbetrieb: konzentriert arbeiten die Mitarbeiter der Leitstelle die bis zu 10.000 Einsätze pro Monat ab.

 

LST 3

Jede Schicht besteht aus zwei Disponenten, zwei Telefonisten sowie einem Schichtführer. Zusätzlich plant ein Mitarbeiter den folgenden Tag und koordiniert die Aufträge. Weitere Arbeitsplätze werden bei Bedarf besetzt oder stehen beispielsweise für die Datenpflege bereit.


LST 4

Ein Arbeitsplatz verfügt über vier bis acht Monitore je nach Funktion, sowie eine moderne Telefonanlage und einen höhenverstellbaren Arbeitsplatz. Über das geographische Informationssystem (GIS) kann jedes Fahrzeug genau geortet werden und so immer das schnellste, verfügbare Fahrzeug entsandt werden.

 

Hinweis zu Cookies

Wir verwenden Cookies, um die Funktionsfähigkeit der Website zu garantieren und die Zugriffe zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis schließen